Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Offizielle Mepal Seite
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu

Für Kinder: Zucchini-Pasta mit Mini-Hackbällchen in Tomatensoße

Kinder lieben diese Spaghetti mit Hackbällchen und Tomatensoße. Und durch die zusätzlichen Zucchini-Spaghetti verputzen die Kleinen auch noch eine extra Portion Gemüse – wahrscheinlich ohne es zu merken.

Zutaten

Für 3 bis 4 Portionen:
Portion Kleinkind = 200 g
Portion Vorschulkind = 250 g

  • 90 g Vollkorn-Spaghetti
  • 200 g Zucchini-Spaghetti
  • 200 g mageres Rinderhackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 1 Möhre
  • 1 Dose Tomaten, stückig (400 ml)
  • 1 TL italienische Kräuter
  • Pfeffer
Zutaten

So bereitest du die Pasta zu

1 · Die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen, in den letzten 2 Minuten die Zucchini-Spaghetti dazugeben. Danach abgießen und ausdampfen lassen.

2 · Die Zwiebel würfeln und den Knoblauch pressen. Staudensellerie und Möhre in kleine Stückchen schneiden und aus dem Hackfleisch kleine Klößchen formen.

3 · Die Hackklößchen in etwas Pflanzenöl rundum goldbraun anbraten. Den Knoblauch und Zwiebel hinzufügen und 1 Minute lang anschwitzen. Möhren und Staudensellerie dazugeben und ca. 6 Minuten mitbraten.

4 · Gehackte Tomaten und italienische Kräuter hinzufügen, umrühren und ca. 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.

5 · Die Spaghetti auf die Teller geben und die Soße mit den Hackklößchen darüber verteilen.

Tipp! Lieber glutenfrei? Verwende dafür einfach glutenfreie Nudeln.

Jetzt Rezept downloaden!
samenwerking met Foodlies Duits

Dieses Rezept wurde in Zusammenarbeit mit Lisa von FoodLies entwickelt

Dürfen wir kurz vorstellen: Lisa, stolzer Gründer von FoodLies. Bei diesem Unternehmen dreht sich alles um gesunde Ernährung. Als Rezeptentwicklerin und Food-Fotografin entwickelt Lisa leckere und vor allem gesunde Rezepte. Lisa ist zudem auch Ernährungsberaterin und gibt praktische Tipps zur Ernährung im Allgemeinen und zu einer gesunden Einstellung zum Thema Essen.

Sieh dir die Produkte aus diesem Rezept an

lernteller mio - deep blue
Zum Einkaufswagen hinzufügen
lernteller mio - deep turquoiselernteller mio - deep bluelernteller mio - flowers & butterflieslernteller mio - sailors baylernteller mio - miffy explorelernteller mio - deep pink
6 Farben
999
Bestellen
set lernlöffel mio 2 stück - deep blue
Zum Einkaufswagen hinzufügen
set lernlöffel mio 2 stück - deep turquoiseset lernlöffel mio 2 stück - deep blueset lernlöffel mio 2 stück - deep pinkset lernlöffel mio 2 stück - yellow
4 Farben
499
Bestellen
360° trinklernbecher mio 300 ml - deep blue
Zum Einkaufswagen hinzufügen
360° trinklernbecher mio 300 ml - deep turquoise360° trinklernbecher mio 300 ml - deep blue360° trinklernbecher mio 300 ml - deep pink
4 Farben
1099
Bestellen
Rezeptbuch Meal Prepping mit Mepal

Rezeptbuch Meal Prepping mit Mepal

In Zusammenarbeit mit Lisa vom Foodblog FoodLies hat Mepal ein anregendes und praktisches Rezeptbuch mit 28 gesunden und schmackhaften Gerichten für mittags und abends zusammengestellt. Alle Rezepte in "Meal Prepping mit Mepal" sind lecker, gesund und ganz schnell zubereitet.

Jetzt bestellen

Nur mal kurz nachgefragt: Bist Du auf der gewünschten Website?