Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Versandkostenfrei ab €35,-
  • Lieferzeit 1-3 Werktage
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu

Abendgericht: Nudeln mit Garnelen und Mangosalsa

Mittwoch 14 Oktober 2020

Die Mangosalsa hat eine süße und leicht würzige Note und ergänzt sich hervorragend mit dem Geschmack der Garnelen. Durch das kurze Anrösten der Sesamsamen in der Pfanne entfaltest Du deren volles Aroma, das perfekt zu diesem Gericht passt.


Zutaten

  • 150 g Vollkorn-Mie-Nudeln oder Vollkornnudeln
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 2 EL Sesamsaat
  • 1 rote Paprika
  • 1/2 Chili
  • 2 Stängel Blattpetersilie
  • 1 Mango
  • 1 Knoblauchzehe
  • 225 g Garnelen
  • 150 g Zuckerschoten
  • 75 g Sojasprossen
  • 2 EL Sojasauce

So bereitest Du die Nudeln mit Garnelen zu:

01 · Die Nudeln für ca. 4 Minuten in kochendem Wasser mit aufgelegtem Deckel kochen. Dann abgießen, ohne Deckel im Topf ausdampfen lassen und 1 EL Zitronensaft sowie 1 EL Olivenöl daruntermischen.

02 · Bei mittlerer Hitze eine Pfanne ohne Öl erhitzen und Sesamsaat darin kurz anrösten. Den Sesam aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

03 · In der Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und den Knoblauch kurz anschwitzen. Garnelen hinzufügen und bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten anbraten.

04 · Rote Paprika in Streifen schneiden, Chili und Petersilie fein hacken. Mango klein würfeln, den Knoblauch durchpressen oder klein schneiden. In einer anderen Pfanne einen weiteren EL Olivenöl erhitzen und die Paprikastreifen mit den Zuckerschoten darin bei mittlerer Hitze 4 Minuten sanft anbraten. Sojasprossen und Sojasauce dazugeben und 2 weitere Minuten mitgaren. Zum Schluss die Sesamsaat untermischen.

05 · Für die Salsa in einer Schale die feingeschnittenen Mangowürfel mit der kleingeschnittenen Petersilie und der Chili vermischen. Die Nudeln unter das Gemüse mischen.

Tipp Anstelle der Mango kannst Du auch eine frische Ananas für die Salsa verwenden

‹ zurück zur Übersicht