Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Offizielle Mepal Seite
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu

Noch 2 Tage: Keine Versandkosten beim Kauf von Thermoprodukten

Abendgericht: In Folie gegarter Lachs mit Gemüse

Donnerstag 20 Mai 2021

Lachs enthält zahlreiche gesunde Nährstoffe. Mit diesem Rezept bringst Du ganz einfach ein schmackhaftes Grillgericht auf den Tisch. Ideal mit etwas frischem Gemüse und Kräuterbutter für den Geschmack. Ein Rezept für jeden Fischliebhaber.

Zutaten:
Für 4 Personen

  • 600 g Lachs (Stück)
  • ½ Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Esslöffel Kräuterbutter
  • 1 Zitrone
  • Petersilie nach Geschmack

So bereitest Du den Lachs zu

  1. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden, die Paprika kleinwürfeln und die rote Zwiebel kleinschneiden. Die Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Auf einem genügend großen Stück Alufolie das gesamte Gemüse ausgebreiten. Die Kräuterbutter auf dem Gemüse verteilen. Den Lachs darauflegen und mit einigen Scheiben Zitrone bedecken.

  2. Die Alufolie zusammenfalten, oben verschließen und etwa 13–15 Minuten bzw. bis zum Garen auf dem Grill erhitzen. Eventuell mit etwas frischer Petersilie garnieren.

Tipp:

  • Schemckt auch mit Garnelen oder Hühnchen sehr lecker.
  • Perfekt, um auch Gemüsereste aus dem Kühlschrank zu verwenden.
‹ zurück zur Übersicht

Nur mal kurz nachgefragt: Bist Du auf der gewünschten Website?