Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Offizieller Mepal Seite
  • Lieferzeit 2-4 Werktage
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu
Campus Trinkbecher und Brotdose
Wie kann ich den Schul-Trinkbecher am besten reinigen?

Schritt 1: Drücke mit einem stumpfen Gegenstand von der Unterseite des Deckels aus die Kappe vom Deckel ab.
Schritt 2: Ziehe das Sicherheitsventil vom Stift / vom Deckel (Oberseite).
Schritt 3: Die losen Einzelteile können jetzt gereinigt werden. Obwohl die Einzelteile in den Geschirrspüler können, empfehlen wir, sie mit der Hand zu spülen.
Schritt 4: Der Deckel kann jetzt wieder zusammengefügt werden. Stecke das Sicherheitsventil mit der schmalen Seite von der Unterseite des Deckels aus durch das Loch und drücke das Ventil fest auf den Stift auf der Oberseite des Deckels.
Schritt 5: Drücke die Abdeckung wieder von oben auf den Deckel.
Schritt 6: Der Becher ist jetzt wieder einsatzbereit. 

Schau Dir für weitere Informationen auch den Anleitungsfilm an:

Ersatzteile für den Trinkbecher sind im Ersatzteileshop von Mepal erhältlich.  

Bitte beachte: Nur die Silikonteile unserer Produkte sind zum auskochen geeignet. Alle anderen Komponenten dürfen nicht ausgekocht werden.

 

Dürfen der Schulbecher und die Brotdose in den Geschirrspüler?

Ja, der Schulbecher und die Brotdose können in den Geschirrspüler, solange sie im oberen Geschirrkorb eingeordnet werden. Der Deckel des Schulbechers sollte mit der Hand gespült oder gewaschen werden.

Wie kann ich den Rahmen der Campus Brotdose tauschen?

Oje, der Verschlussclip oder der Rahmen Deiner Campus Brotdose ist beschädigt? Da ist zwar ärgerlich, aber auch schnell wieder behoben! Wenn der Verschluss oder der komplette Rahmen der Brotdose beschädigt oder gebrochen ist und Du bereits einen Ersatzrahmen von uns erhalten hast, kannst Du diesen ganz einfach mit der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung austauschen.

Schritt 1: Halte mit der einen Hand die längliche Seite des Deckels fest und zieh mit der anderen Hand den Rahmen etwas nach außen.

Schritt 2: Benutze Deine Daumen, um die Deckelpatte nach unten herauszudrücken.

 

Schritt 3: Lege die Deckelplatte von unten in den neuen Rahmen hinein. Bitte beachte, dass sich die Führungsnut für die Deckelpatte unterhalb des Verschlussclips befindet, auf der unteren Innenseite des Rahmens.

Tipp: Leg die Deckelpatte schräg in den Rahmen ein, so dass diese auf einer Seite bereits in der Führungsnut des neuen Rahmens steckt.

Schritt 4: Drück die Deckelpatte nun nach unten, bis sie einrastet. Die Brotdose ist nun wieder komplett und einsatzbereit.

 

Wir wünschen Dir weiterhin lange Freude mit der Campus Brotdose!

Was muss ich tun, wenn der Schul-Trinkbecher tropft?

Wenn der Trinkbecher tropft, ist in vielen Fällen das Sicherheitsventil im Deckel offen. Dies kannst Du folgendermaßen beheben:

  1. Drücke mit einem stumpfen Gegenstand von der Unterseite des Deckels aus die Kappe vom Deckel ab.
  2. Ziehe das Sicherheitsventil aus dem Deckel (Oberseite) und stecke das Sicherheitsventil mit der schmalen Seite von der Unterseite des Deckels aus wieder durch das Loch, sodass das Ventil das Loch versiegelt.
  3. Drücke das Ventil fest auf den Stift auf der Oberseite des Deckels.
  4. Drücke die Abdeckung wieder von oben auf den Deckel.
  5. Der Becher ist jetzt wieder einsatzbereit und sollte nicht mehr tropfen

Schau Dir für weitere Informationen auch den Anleitungsfilm an:

Ersatzteile für den Schuk-Trinkbecher sind im Ersatzteileshop von Mepal erhältlich.  

 

Welchen Sinn hat das Sicherheitsventil im Deckel des Schul-Trinkbechers?

In dem Trinkbecher kann der Druck durch das längere Aufbewahren von Fruchtsäften in einem geschlossenen Becher ansteigen, wodurch der Fruchtsaft gären kann.

Das Sicherheitsventil verhindert, dass der Druck im geschlossenen Trinkbecher zu hoch wird, wodurch der Becher auseinanderbersten könnte. Ist der Druck zu hoch, dann springt das Sicherheitsventil auf. Jedoch tropft der Deckel dann. Nachdem Du die Einzelteile gereinigt hast, kannst Du den Trinkbecher selbst wieder zusammensetzen. Kohlensäurehaltige Erfrischungsgetränke können ganz einfach im Trinkbecher mitgenommen werden. Der Druck, den die Kohlensäure erzeugt, ist nicht hoch genug, um das Sicherheitsventil zu öffnen.

Der Deckel meines Verschlussbechers bzw. meiner Brotdose ist zerbrochen oder verloren gegangen. Kann ich einen neuen Deckel kaufen?

Unsere Produkte sind für einen angenehmen und langlebigen Gebrauch ausgelegt. Es kann jedoch immer einmal vorkommen, dass ein Teil zerbricht oder verloren geht.
Komplette Deckel für die Verschlussbecher und Brotdosen der Campus Serie werden nicht zum Kauf angeboten.

Für die ab 2018 produzierten Verschlussbecher wird jedoch ein Ersatz-Dichtungsring angeboten.

Für Verschlussbecher, die vor 2018 hergestellt wurden, stehen zudem das Sicherheitsventil, die obere Deckelkappe und der Knopf zur Verfügung.

Für die Brotdosen Campus sind lose Verschlussknöpfe verfügbar (sowohl für die vor 2018, als auch für die ab 2018 produzierte Version). Für Brotdosen, die ab 2018 produziert wurden, kann der Bento-Einsatz auch separat in unserem Online-Shop bestellt werden.