Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Offizielle Mepal Seite
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu

Jetzt bis zu 60% Rabatt | Abverkauf

Unterwegs | Lunch-Artikel
Pflegehinweise für deine Thermobehälter

Hier sind einige praktische Tipps, damit dein Thermobehälter möglichst lange hält:

  • Den Behälter vor der ersten Verwendung mit reinigen.
  • Damit du möglichst lange Freude an deinem farbigen Edelstahlbehälter hast, empfehlen wir für diesen Behälter die Reinigung per Hand.
  • Die Kunststoffteile sowie die gebürsteten Edelstahl-Thermobehälter dürfen in den Geschirrspüler.
  • Den Behälter nach dem Reinigen lagern, also ohne aufgesetzten Deckel.
  • Wir raten davon ab, die Thermobehälter zum Warmhalten von Milchprodukten oder Babynahrung zu verwenden.
  • Die Thermobehälter eignen sich nicht für die Mikrowelle oder für den Ofen.
  • Damit dein Getränk länger heiß bzw. kalt bleibt, solltest du den Behälter vor dem Befüllen am besten noch kurz mit heißem bzw. kaltem Wasser ausspülen.

Wenn etwas nicht so funktioniert wie gewünscht und doch noch Fragen auftreten, kannst du dich jederzeit gern an unseren Kundenservice wenden.

Wie kann ich in meinem Thermobehältern Essen und Trinken am besten warm bzw. kalt halten?

Die Produkte aus unserem Thermo-Sortiment halten dein Essen und Trinken über längere Zeit heiß bzw. kalt. Egal, ob du ständig beschäftigt und unterwegs bist oder einfach nur einen heißen Kaffee genießen möchtest – mit diesen Thermo-Produkten geht das wunderbar.

Damit dein Lieblingsgetränk möglichst lange heiß bzw. kalt bleibt, möchten wir dir Folgendes empfehlen:

  • Du möchtest ein Getränk warm halten? Dann solltest du den Becher oder die Flasche mit heißem (Leitungs-)Wasser füllen und kurz stehen lassen, bevor du dein heißes Getränk hineingießt.
  • Du möchtest ein Getränk kalt halten? Dann solltest du den Becher oder die Flasche mit kaltem (Leitungs-)Wasser füllen und kurz stehen lassen. Wenn das Wasser besonders kalt werden soll, kannst du auch Eiswürfel dazugeben. Auf diese Weise hast du später besonders lange ein herrlich kühles Getränk.
  • Auch der Thermo-Lunchpot bleibt besonders warm bzw. kalt, wenn du ihn vorher mit heißem oder eiskaltem Wasser füllst.

Das vorherige Ausspülen/Einfüllen sorgt nämlich dafür, dass das Innenmaterial der Thermobehälter schon etwas auf die Temperatur gebracht wird. Damit hält das heiße oder kalte Getränk/Essen länger die gewünschte Temperatur.

Wie kann ich mein Essen im Thermo-Lunchpot warm oder kalt halten?

Dank unseres Thermo-Lunchpots brauchst du keine Mikrowelle und keinen Kühlschrank mehr, um dein Essen auf der entsprechenden Temperatur zu halten. Einfach ideal! Aber wie schaffst du es nun, dass dein Essen möglichst lange warm bzw. kalt bleibt?

  1. Das hängt in erster Linie von der Art des Essens, von der Menge und von der Anfangstemperatur ab. Lauwarme Nudeln, die du im Thermo-Lunchpot mitnimmst, bleiben natürlich nicht so lange warm wie eine besonders heiße Suppe.
  2. Und ein vollständig gefüllter Lunchpot hält auch länger warm bzw. kalt als ein nur halb volles Gefäß. In einem gefüllten Behälter befindet sich nämlich weniger Luft, die sich leichter abkühlen bzw. erwärmen kann.
  3. Wenn du den Lunchpot vorher mit heißem oder eiskaltem Wasser ausspülst, kann die entsprechende Temperatur danach länger gehalten werden. Der Temperaturunterschied des Materials im Inneren zu deiner heißen oder kalten Mahlzeit ist dann etwas geringer.
  4. Deine Speisen bleiben im Thermo-Lunchpot maximal 6 bis 8 Stunden warm und bis zu 12 Stunden kalt.

Kleiner Tipp: Du möchtest in der Pause ein gekochtes warmes Ei genießen? Mit dem Thermo-Lunchpot geht das ganz einfach! Den Thermo-Lunchpot mit kochendem Wasser füllen, ein oder (maximal) zwei Eier hineingeben und die Eier mindestens zwei Stunden lang im Lunchpot lassen. Nach zwei Stunden ist dein Ei perfekt gekocht und schön warm.

Wie kann ich Kaffee- oder Teebeläge in meinen Thermobehältern am besten entfernen?

Wenn sich in einem deiner Thermogefäße Ablagerungen gebildet haben, die du gern entfernen möchtest, hätten wir zwei Tipps:

Tipp 1: Im entsprechenden Trinkbehälter einen Geschirrspültab in heißem/kochendem Wasser auflösen und das Ganze 24 Stunden stehen lassen. Das Gefäß anschließend von Hand oder – wenn es die Variante aus gebürstetem Edelstahl ist – im Geschirrspüler abwaschen.
Bei Bedarf kannst du dies mehrmals wiederholen. Auf keinen Fall ein Scheuermittel oder einen Scheuerschwamm verwenden, denn dadurch wird die Oberfläche des Behältern beschädigt und es kommt noch schneller zu Ablagerungen.

Tipp 2: Einen Schuss Zitronensaft in den Trinkbehälter geben und dann mit kochendem Wasser auffüllen. Das Ganze 24 Stunden lang stehen lassen. Bei Bedarf kannst du dies mehrmals wiederholen. Die Ablagerungen anschließend mit einer Spülbürste entfernen.

Meine Wasserflasche Ellipse lässt sich nicht vollständig trocknen. Was kann ich dagegen tun?

Die Wasserflasche kannst du mit einem dünnen Geschirrtuch ordentlich trocknen. Ein dünnes Geschirrtuch passt nämlich auch durch den schmalen Flaschenhals; so bekommst du auch die Innenseite der Flasche richtig trocken. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Wasserflasche von Hand abzuwaschen, anschließend gründlich mit warmem Wasser auszuspülen und ohne Verschluss wegzustellen. Innen trocknet die Flasche dann von selbst.

Wie kann ich die Schlaufe der Wasserflasche Ellipse ersetzen?

Deine Wasserflasche Ellipse begleitet dich natürlich überallhin. Und dann passiert es: Die Silikon-Schlaufe reißt. Zum Glück bekommst du in unserem Ersatzteil-Shop ganz einfach eine neue Schlaufe. Nachstehend erklären wir dir, wie du die Schlaufe ersetzt:

Schritt 1:

Die Schlaufe mit einem Stift nach innen drücken.

Schritt 2:

Das Ende der Schlaufe über die Innenseite des Verschlussdeckels nach außen drücken. Kurz kräftig anziehen, und deine Schlaufe sitzt wieder fest an der richtigen Stelle!

Ersatzteile für die Wasserflasche Ellipse bekommst du in unserem Ersatzteil-Shop.

Wie kann ich die Clips der Lunchbox Take a Break ersetzen?

Die Clips deiner Lunchbox Take a Break sind kaputt gegangen? Das ist ärgerlich, aber kein Problem! Zum Glück kannst du sie ganz einfach selbst austauschen. Auf den folgenden Fotos siehst du, wie das geht:

     

Den Deckel der Lunchbox umgekehrt halten. An der Seite des Clips sind zwei kleine herausragende Stifte zu sehen. Eine Seite nach innen drücken. Jetzt den Clip einfach nach außen drücken.

Der Clip ist nun vollständig entfernt. Jetzt kannst du den neuen Clip einsetzen! Das geht eigentlich genauso einfach.

     

Schon fertig: Deine Lunchbox ist wieder bereit für den nächsten Einsatz.

Ersatzteile für die Lunchbox Take a Break erhältst du in unserem Ersatzteil-Shop.

Nur mal kurz nachgefragt: Bist Du auf der gewünschten Website?