Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Offizielle Mepal Seite
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu
Aufbewahren | Vorrats- und Aufbewahrungsdosen
Kann ich die Deckel meiner Modula-Aufbewahrungsdosen auseinandernehmen?

Wir raten davon ab, den Rand des Deckels zu entfernen. Denn das Risiko, dass einzelne Teile brechen könnten, ist sehr groß. Werden die Deckel der Aufbewahrungsdosen Modula zum Reinigen gespült, kann sich zwischen Rand und Deckel Wasser absetzen. Dieses Wasser entfernst du am besten, indem du den Deckel nach der Reinigung ein paar Mal hochkant an deinem Handballen ausklopfst oder den Deckel hochkant zum Trocknen aufstellst.

Wie kann ich verhindern, dass in meiner Vorratsdose Modula durch die Reinigung im Geschirrspüler Risse entstehen?

Risse, die sich eventuell in der Vorratsdose Modula zeigen, gehen wahrscheinlich auf die sogenannte „umgebungsbedingte Spannungsrissbildung“ zurück („Environmental Stress Cracking“). Das ist eine der häufigsten Ursachen für unerwartete Risse in Kunststoff.

Risse im Kunststoff lassen sich vermeiden, indem du dafür sorgst, dass die Aufbewahrungsdosen Modula nicht zu großen Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit bzw. zu hohen Temperaturen ausgesetzt werden. Deshalb empfehlen wir ein Spülprogramm mit höchstens 65–70 °C.

Wie lange darf meine Multischüssel Cirqula in die Mikrowelle?

Wir empfehlen, die Multischüssel Cirqula bei 700 Watt höchstens zwei Minuten lang in die Mikrowelle zu stellen. Wichtig ist an dieser Stelle, zwischendurch regelmäßig umzurühren, damit sich der Inhalt gleichmäßig erwärmt.

Du möchtest zum Erhitzen deines Essens einen Deckel verwenden? Dann schau dir die Mikrowellen-Abdeckung an, die wir eigens für unsere Multischüsseln Cirqula entwickelt haben. Die Mikrowellen-Abdeckung ist in rund oder rechteckig erhältlich und passt jeweils auf alle Größen der jeweiligen Form.

Darf der Deckel der Multischüssel Cirqula in die Mikrowelle?

Eine Frage, die häufig gestellt wird: Darf der Deckel der Multischüssel Cirqula von Mepal in die Mikrowelle? Die Frage ist gar nicht so abwegig, denn die Schüssel selbst darf ja in die Mikrowelle. Der Deckel aber auf keinen Fall.

Und warum nicht?

Die Deckel der Multischüssel eignen sich nicht für die Mikrowelle, weil wir aufgrund des verwendeten Materials ansonsten nicht garantieren können, dass die Deckel absolut dicht bleiben. Sobald der Deckel in die Mikrowelle gelangt, kann sich durch die auftretenden Temperaturunterschiede der Deckel ausdehnen bzw. zusammenziehen und schließt dann eventuell nicht mehr richtig.

Du möchtest zum Erhitzen deines Essens dennoch einen Deckel verwenden?

Dann wirf einen Blick auf die in unserem Sortiment enthaltenen Mikrowellen-Abdeckungen für unsere Multischüsseln Cirqula. Diese praktische Mikrowellen-Abdeckung ist so gestaltet, dass du für all deine runden oder rechteckigen Cirqula Schüsseln jeweils nur eine Abdeckung benötigst, da jede Abdeckung für alle Größen der jeweiligen Cirqula-Form passt.

Hier kannst du dir die Mikrowellen-Abdeckung für die runden Multischüsseln Cirqula anschauen.

Hier kannst du dir die Mikrowellen-Abdeckung für die rechteckigen Multischüsseln Cirqula anschauen.

Wie kann ich meine Multischüssel Cirqula richtig verschließen?

Die Multischüssel Cirqula verschließt du am besten, indem du den Deckel ein bisschen eindrückst und den Rand des Deckels gleichzeitig leicht anhebst. Dadurch entweicht etwas Luft aus dem Inneren der Schüssel, es entsteht ein geringer Unterdruck, und der Deckel schließt noch besser.

Darf die Vorratsdose Volumia in die Mikrowelle?

Die Vorratsdose Volumia wird aus Melamin hergestellt. Dadurch ist sie fest, leicht im Gewicht und lässt sich ohne Weiteres für unterwegs mitnehmen. Allerdings ist Melamin nicht mikrowellenbeständig und dementsprechend darfst du die Vorratsdosen Volumia nicht in der Mikrowelle erhitzen.

Das Material Melamin eignet sich übrigens auch nicht für die Verwendung im Gefrierschrank. Wenn du Aufbewahrungsdosen für den Gefrierschrank und die Mikrowelle suchst, solltest du dich für die Cirqula-Serie entscheiden.

Nur mal kurz nachgefragt: Bist Du auf der gewünschten Website?