Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Offizielle Mepal Seite
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu

Noch 2 Tage: Keine Versandkosten beim Kauf von Thermoprodukten

  •  
  • Mepal
  • Inspiration
  • Blog
  • Mittagsgericht: Joghurt mit selbstgemachter Granola für unterwegs

Mittagsgericht: Joghurt mit selbstgemachter Granola für unterwegs

Freitag 23 Oktober 2020

Dieser leckere Joghurt mit selbstgemachter Granola ist ideal für unterwegs. Wir nutzen hierfür den Thermo-Lunchpot Ellipse. Der Thermo-Lunchpot von Mepal ist perfekt, um einen einen Snack für unterwegs oder ein ganzes Mittagessen mitzunehmen. Der Lunchpot besteht aus zwei voneinander getrennten Behältern, in denen Du zwei Zutaten einer Speise getrennt voneinander transportieren kannst. So bleibt alles frisch und knusprig. Dein Joghurt bleibt im Thermo-Lunchpot bis zu 12 Stunden schön kühl.

Zutaten:

  • 150 g ganze Haferflocken
  • 60 g Mandelspäne
  • 60 g Haselnüsse
  • 1 EL Zimt
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 4 EL Honig
  • Joghurt oder Skyr

 So bereitest Du den Joghurt mit selbstgemachter Granola zu

01: Den Ofen auf 180° C vorheizen.

02: In einer großen Schüssel die Haferflocken und den Zimt mit den Haselnüssen und der Hälfte der Mandelspäne vermischen.

03: Danach den Honig, den Vanilleextrakt und 3 EL Sonnenblumenöl dazugeben und alles gut verrühren, das geht am besten mit den Händen.

04: Die Granola auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Die restlichen Mandelspäne mit 1 EL Sonnenblumenöl vermischen und über die Granola streuen.

05: Die Granola für 15-20 Minuten backen, die Granola dabei einmal wenden. Wenn die Granola eine goldbraune Farbe bekommt, ist sie fertiggebacken.

Im Deckel: Granola

Tipp! Die Granola abkühlen lassen und in einem luftdichten Gefäß aufbewahren.

Download

‹ zurück zur Übersicht

Nur mal kurz nachgefragt: Bist Du auf der gewünschten Website?