Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Offizielle Mepal Seite
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu

Für Kinder: Stamppot aus Süßkartoffel und grünen Erbsen

Dienstag 20 April 2021

Dieser Stamppot  ist eine typisch niederländische Spezialität. Er lässt sich leicht zubereiten und auch vorkochen. Als Meal Prep für Dein Kind ist dieser Stampf eine ideale Mahlzeit vor allem für die Tage, an denen es etwas hektischer zugeht.

Zutaten
Für 4 Portionen
8–9 Monate = 150 g

  • 350 g Süßkartoffeln
  • 60 g Spinat
  • 80 g grüne Erbsen
  • 100 g Hühnerbrustfilet, gewürfelt
  • 2 Blätter Basilikum

So bereitest du den Stamppot zu:

1 · Die Süßkartoffeln schälen und in würfeln. Ausreichend Wasser in einem Topf aufkochen und die Süßkartoffeln ca. 10 Minuten garen. In den letzten 4 Minuten Spinat und grüne Erbsen dazugeben. Abgießen und ausdampfen lassen.

2 · Das Hühnerbrustfilet ca. 10 Minuten dämpfen oder braten, dann mit dem Gemüse und kleingeschnittenen Basilikum vermischen.

3 · Die Mischung bis zur gewünschten Konsistenz stampfen oder pürieren – fertig ist der Stamppot!

Tipp: Mag Dein Kind Fisch? Dann kannst Du statt Hühnchen auch gern Fischfilet verwenden.

‹ zurück zur Übersicht

Nur mal kurz nachgefragt: Bist Du auf der gewünschten Website?