Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Offizielle Mepal Seite
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu
kersttafel header

Tipps unserer Stylistin: Festlich gedeckte Weihnachtstafeln

Der Esstisch ist an Weihnachten der Ort, an dem wir zusammenkommen, uns unterhalten, viel Zeit miteinander verbringen und schöne Momente verleben. Aber wie wird aus einem Esstisch eine festlich gedeckte Weihnachtstafel? Unsere Stylistin Kiona hat als Inspiration für Dich ein paar Weihnachtstische eingedeckt, an denen sich all die schönen und leckeren Dinge genießen lassen, die Weihnachten zu einem ganz besonderen Fest machen!

Klassisches Chic mit Goldglanz

Wenn Du Dich für eine klassisch gedeckte Weihnachtstafel entscheidest, ist es wichtig, den Grundaufbau ruhig und neutral zu halten. Ich wähle daher die schwarzen und weißen Teller, Schalen und Schüsseln aus der Bloom-Serie und kombiniere diese mit einem großen Platzteller in mattem Gold. Dieser sanft-goldene Touch sorgt für einen dezenten und attraktiven Weihnachtslook. Durch die Verwendung von Tellern und Schalen in verschiedenen Größen kreierst Du eine reichhaltig dekorierte Tafel. Wenn Du mehrere Teller und Schüsseln in verschiedenen Größen übereinander stellst, entsteht so eine reich gedeckte Tafel.

kersttafel klassiek

Die Multischüssel Cirqula in der Farbe Nordic pine lässt sich perfekt mit den schwarzen und weißen Tellern und Schalen des Bloom-Geschirrs kombinieren. Die praktische Schüssel bekommt also auch auf diesem Tisch ihren Platz und verleiht dem Gesamten mit ihrer ruhigen grünen Farbe eine klassische Weihnachtsstimmung. Du willst noch mehr weihnachtliche Anmutung? Dann füge hier und da goldene Akzente und Tannenzweige hinzu. Natürlich sind auch hohe Kerzen ein absolutes Muss für diese klassische Weihnachtstafel.

klassiek chique 01

DO: Wähle im Voraus aus, welche Farben Du verwenden möchtest. Für einen klassischen Tisch wähle eine ruhige Basis mit einer warmen Akzentfarbe. Nutze diese Farben auch bei weiteren Weihnachtsaccessoires, die Du für die zusätzliche Deko-Elemente verwendest.

DON'T: Verwende keine bunte Tischdecke  oder ein Geschirr in kräftigen Farben, sondern konzentriere Dich auf gedeckte, ruhigere Farben.

klassiek chique 2

Trendy mit einem Touch Rot

Möchtest Du einmal etwas anderes als eine klassische Weihnachtstafel? Dann entscheide Dich für schön dekoriertes Geschirr mit einer ausdrucksstarken Akzentfarbe. Wie wäre es mit einem Hauch von Rot? Das ist doch die perfekte Farbe für Weihnachten, oder? Ich habe das Flow-Geschirr im Dekor Brush als Grundlage für diese Tafel ausgewählt. Das Design dieser Geschirrserie wirkt durch das handgemalt anmutende Muster verspielt und stilvoll zugleich. Dank seiner schwarz-weißen Farbgebung wirkt das Geschirr nicht zu aufdringlich. Und ein weiterer Vorteil dieses Geschirrs: Deine Speisen erhalten einen schönen Rahmen.

touch of red

Für einen Hauch von Rot sorgen die Teller und Schalen des Bloom-Geschirrs, aber auch die Multischüsseln Cirqula. Die Servierschalen in den Farben Nordic berry und Nordic black vermitteln ein wohliges Weihnachtsgefühl. Um den Tisch noch ein wenig stimmungsvoller zu gestalten, habe ich mit goldfarbenen Platztellern, Besteck und weiteren Accessoires zusätzliche Akzente gesetzt.

touch of red 1

DO: Mit der Kombination einer kräftigen Akzentfarbe und einem dezent gemusterten Geschirr liegst Du voll im Trend.

DON'T: Weniger ist oftmals mehr, das gilt vor allem auch für die Weihnachtstafel. Du solltest daher nicht so viele Accessoires verwenden, dass das Geschirr und die Speisen darauf nicht mehr zu sehen sind.

touch of red 2

Frische mit Eisblau

Oh, das Wetter draußen ist mal wieder fürchterlich! Möchtest Du die Stimmung eines herrlichen Wintertages von draußen auf Deine Weihnachtstafel übertragen? Dann entscheide Dich dieses Jahr für eine winterliche gedeckte Tafel mit Blautönen. Das sind aktuell zudem die absoluten Trendfarben. 

icey blue

Die Teller der Flow-Serie haben einen besonders dünnen Rand, so richtet sich die ganze Aufmerksamkeit auf die Speisen in der Tellermitte. Auf dem Essteller befindet sich eine formschöne Synthesis-Schale in Nordic blue, in der wiederum eine Bloom-Schale in Nordic green steht. So lassen sich köstliche Vosrpeisen perfekt in Szene setzen. Auf dem Tisch stehen außerdem Cirqula-Schüsseln in Nordic denim, Nordic blue und Nordic black sowie zentral in der Mitte eine schneeweiße Bloom-Schale. Die Verwendung des schwarzen Läufers auf dem Tisch verleiht dem Ganzen Tiefe und lässt die Farben noch mehr hervortreten. Die verschiedenen Farbtöne bilden zusammen ein erfrischendes und trendiges Gesamtbild.

icey blue 1

DO's: Verwende mehrere Blautöne auf dem Tisch, sonst kann das Ganze schnell etwas flach wirken. Die verschiedenen Farbtöne ergeben ein dynamisches Gesamtbild.

DONT's: Die Stärke dieses Tisches liegt in den Farbtönen. Sie ergänzen sich perfekt, weil sie sich alle sanfte Anmutung anfühlen. Zu kräftige Farben würden dem Tisch eine gänzlich andere Wirkung verleihen.

icey blue 2

Nur mal kurz nachgefragt: Bist Du auf der gewünschten Website?