Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Versandkostenfrei ab €35,-
  • Lieferzeit 1-3 Werktage
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu

Schichtsalat – ganz einfach im Fruitpot Ellipse

Donnerstag 18 Juni 2020

Kennst Du schon den angesagten Food-Trend „Salat im Glas“? Diese Schichtsalate sehen nicht nur schön aus, sie schmecken auch richtig gut und sind zudem gesund! Zubereitet sind solche Salate übrigens ganz einfach. Damit hast Du immer eine schnelle Extra-Portion Vitamine zur Hand und sparst Dir durch‘s Meal Prepping Zeit für die Mittagspause. Grundvoraussetzung für Schichtsalate ist ein auslaufsicheres Gefäß, in dem alle Zutaten schön frisch bleiben.

Unser Fruitpot Ellipse ist der ideale Behälter für frische und gesunde Schichtsalate. Denn der Fruitpot lässt sich auch ohne das herausnehmbare Abtropfsieb prima verwenden. So kannst Du Dir ganz einfach einen leckeren Salat für unterwegs oder auf die Arbeit mitnehmen.

Fruitpot mit Schichtsalat

Zutaten

  • Vollkornnudeln
  • Cocktailtomaten
  • Rote Zwiebel
  • Fetakäse
  • Avocado
  • Kichererbsen
  • Rote Paprika
  • Croutons
  • Babyspinat

So bereitest Du den Schichtsalat zu

01: Achte darauf, dass Du den Fruitpot zuerst mit den "schweren" Zutaten füllst, also Nudeln, Tomaten, Fetakäse, Avocado, diese bilden die unteren Schichten.

02: Die leichteren Zutaten wie etwa Babyspinat oder Croutons solltest weiter oben darüberschichten, so bleiben sie bis zum Verzehr knusprig und werden nicht plattgedrückt.

Den fertigen Salat kannst Du auf zwei verschiedene Arten genießen:

01: Wenn Du den Salat direkt aus dem Pot mit einem Dressing essen magst, solltest Du den Pot vor dem Öffnen mehrmals kräftig schütteln und einige Sekunden auf den Kopf stellen. So verteilt sich das Dressing optimal und der Salat ist verzehrfertig.

02: Wenn Du den Salat lieber auf einem Teller anrichten magst, stell den geöffneten Fruitpot kopfüber auf einen Teller und heb ihn dann an. Schon ist Dein Salatteller angerichtet.

Fruitpot mit Salat im Glas

Tipp: Wenn Du Dressing für Deinen Schichtsalat im Fruitpot verwendest: Fülle dies als erste Zutat in den Fruitpot und achte darauf, dass der Pot während des Transport hochkant steht. So bleiben alle Zutaten schön frisch und knackig.

Extra-Tipp: Ein separates Dressing kannst Du auch im transparenten, oberen Behälters des Lunchpots Ellipse mitnehmen. Dieser Behälter lässt sich zudem mit dem Kombideckel des Lunchpots auch auf dem Fruitpot festschrauben, da alle Deckel der Pot-Serie untereinander austauschbar sind.

Mehr zum Fruitpot Ellipse

‹ zurück zur Übersicht