Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Offizielle Mepal Seite
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu

Mittagsgericht: Curryaufstrich mit Walnuss-Crunch

Freitag 30 Juli 2021

Viel zu häufig greifen wir in Sachen Butterbrot zu Käse, Aufschnitt oder Marmelade. Das geht doch einfallsreicher, findest Du nicht auch? Dieser Curryaufstrich ist mal etwas anderes, dazu schnell zubereitet und mit jedem Bissen ein wahrer Butterbrot-Genuss!

 

Zutaten:

  • 200 g Hüttenkäse
  • 1 TL Currypulver
  • ca. 5 g frischer Schnittlauch
  • 25 g Walnüsse
  • 1 kleine Schalotte oder ½ große Schalotte

So bereitest Du den Curryaufstrich zu

1 · Den Hüttenkäse und das Currypulver in einer Schale gut miteinander vermischen.

2 · Den Schnittlauch und die Walnüsse fein hacken, die Schalotte fein würfeln. Zur Currymischung geben und gut verrühren. Nach Bedarf mit etwas Pfeffer und Salz abschmecken.

Anstelle von Walnüssen kannst Du natürlich auch jede andere Nusssorte verwenden. Achte dabei immer auf ungesalzene Nüsse. Probier es auch einmal mit etwas Salat oder weiteren Gemüsesorten
- für noch mehr Abwechslung bei deinem Butterbrot. Und natürlich für eine Extraportion Vitamine.

 

Tipp! Verwende Vollkornbrot, das enthält besonders viel Ballaststoffe.

 

‹ zurück zur Übersicht

Nur mal kurz nachgefragt: Bist Du auf der gewünschten Website?