Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Offizielle Mepal Seite
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu

Mittagsgericht: Cremige Zucchinisuppe

Mittwoch 4 November 2020

Eine warme Suppe in der Schul- oder Mittagspause schmeckt immer! Diese Suppe auf Basis von Zucchini  und Blumenkohl sorgt für eine Extra-Portion Gemüse. Und mit etwas Räucherlachs fügst Du der Suppe noch einen extra Geschmackskick hinzu. 

Zutaten:

  • 1 Zucchini
  • 200 g Blumenkohlröschen
  • 1/2 Würfel Gemüsebrühe (salzarm)
  • 3 EL Kräuter-Frischkäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 400 ml Wasser
  • 150 g Räucherlachs (Bio)

Lieber vegetarisch? Dann lass einfach den lachs weg. 

So bereitest Du die Cremige Zucchinisuppe zu

01: Den Knoblauch durchpressen oder kleinschneiden, die Zwiebel fein würfeln. Die Zucchini in Würfel schneiden und den Blumenkohl in Röschen teilen. 

02: In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen, den Knoblauch und die Zwiebel 1-2 Minuten anschwitzen. Die Zucchini und den Blumenkohl hinzugeben und unter Rühren 5 weitere Minuten sautieren. 

03:"400 ml Wasser angießen, den Brühwürfel dazugeben und alles einmal aufkochen. Das Gemüse bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garkochen, dann alles mit dem Stabmixer pürieren und den Kräuter-Frischkäse darunterrühren. Den Lachs in Streifen schneiden und zur Suppe geben. 

04: Die Suppe in den Thermo-Lunchpot Ellipse füllen und diesen verschließen.

Tipp! Für einen Extra-Crunch im oberen behälter des Lunchpots knusprige Croutons mitnehmen. 

Download

‹ zurück zur Übersicht