Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies sind notwendig, damit Dir eine fehlerfreie und optimierte Website mit allen Grundfunktionen zur Verfügung steht.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mögliche Werbemaßnahmen auf Deine Interessen abzustimmen. 
Social-Cookies ermöglichen es Dir, Kommentare zu hinterlassen und Informationen mit Deinen Freunden und/oder Deinem Netzwerk zu teilen.
  • Offizielle Mepal Seite
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kostenloser Rückversand
Menu

PRESSEMITTEILUNG

Lochem, Oktober 2020

Bei Mepal in Lochem ist eine Menge los!

Neues Buch zur Unternehmensgeschichte im besonderen Jubiläumsjahr

Das Jahr 2020 ist für Mepal in jeder Hinsicht ein ganz besonderes Jubiläumsjahr. Während des Corona-Lockdowns begann halb Europa, zeitgleich die Küchenschränke auszuräumen (und wieder ordentlich einzuräumen). Dies führte bei Mepal in Lochem bis zum heutigen Tag zu einer permanent hohen Nachfrage. Die Mepal Vorratsdosen, Aufbewahrungslösungen, Lunchboxen und die Geschirr-Serien sind derzeit gefragter denn je. Und somit wird dieses durchaus besondere Jahr voraussichtlich als das erfolgreichste Jahr in die 70-jährigen Firmengeschichte eingehen. Die Erweiterung der Büro- und Betriebsflächen am Hauptstandort in Lochem laufen auf Hochtouren; dadurch soll mit dem Wachstum in den kommenden Jahren Schritt gehalten werden. Von alledem konnte Egon Wolff, der dänische Gründer von Mepal, Im Jahr 1950 nur träumen. 

Boek: Mepal. Natürlich Besonders. 

Anlässlich des 70-jährigen Firmenjubiläums schrieb der Autor Mark Zegeling ein Buch über die abwechslungsreiche Geschichte von Mepal, die Entwicklung der Marke und die Menschen hinter den Produktentwürfen. Im Laufe der Jahre hat sich Mepal zu einem wichtigen internationalen Mitspieler auf dem Markt für Haushaltsprodukte entwickelt, mit allen Höhen und Tiefen, die ein solches Wachstum mit sich bringt. Das Buch "Mepal. Natürlich Besonders" liest sich wie eine Reise durch die Zeit, allzeit getrieben vom Drang zur Erneuerung und geprägt von einem Pioniergeist, der seit 1950 zur DNA des Unternehmens gehört und zu einer ganzen Reihe von Innovationen geführt hat. "Es ist faszinierend zu sehen, wie sich die Marke Mepal entwickelt hat. Viele der Produkte überdauern manchmal Generationen und sind gerade dadurch für die Menschen bedeutsam geworden. Die Produkte von Mepal sind im täglichen Gebrauch oft so selbstverständlich, dass man kaum merkt, wie besonders sie tatsächlich sind", so stellt Zegeling fest.

Mepal vitaler denn je

Mepal hat eine bemerkenswerte Geschichte, blickt aber auch immer gerne nach vorne. Das Unternehmen verzeichnet in vielen Bereichen ein rasantes Wachstum. Deutschland ist mittlerweile der größte Markt, aber auch in den Benelux-Ländern steigt die Nachfrage nach Mepal-Produkten kontinuierlich. Aktuell werden die letzten Vorbereitungen für die neuen Produkteinführungen im Jahr 2021 getroffen. Denn auch im kommenden Jahr will Mepal weiter wachsen. Um dieses Wachstum realisieren zu können, hat Mepal im Juli 2020 damit begonnen, den aktuellen Standort im Gewerbegebiet Aalsvoort in Lochem nachhaltig zu erweitern. Nach der Fertigstellung im - laut aktueller Planung - Frühjahr 2021 wird die Betriebsfläche für Montage und Lager von Mepal auf mehr als 15.000 m2 erweitert und damit fast verdoppelt. Parallel dazu wird in eine Erneuerung der Lager- und Handlingsysteme sowie in die automatisierte Unterstützung der Lagerprozesse investiert. Mepal beschäftigt derzeit rund 130 Mitarbeiter und ist weiterhin auf der Suche nach neuen Talenten.

Wir sind Mepal

Mepal ist eine innovative und praktische Marke für zuhause und unterwegs. Woran man Produkte von Mepal erkennt? An ihren durchdachten Lösungen, ihrem funktionellen und zeitlosen Aussehen und einem modernen Design. So lassen sich mit Mepal alltägliche, wie auch besondere Momente des Lebens genießen. Im Jahr 2020 feiert das niederländische Unternehmen sein 70-jähriges Firmenbestehen. Auch heute noch werden nahezu alle Produkte von Mepal in den Niederlanden hergestellt und vom Stammsitz in Lochem in alle Welt geliefert, dabei stellen Benelux und Deutschland die Hauptabsatzmärkte dar. Mepal. Für immer.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nehmen Sie für weitere Informationen, Interviewanfragen bzw. Bild- und Pressematerial gerne Kontakt auf mit:

Steidl SPREAD PR GmbH
Kristina Kirova
+43 660 864 81 18
kk@spread-vienna.com

Nur mal kurz nachgefragt: Bist Du auf der gewünschten Website?